Mondkalender

« Donnerstag »

8. Dezember 2016
 

Der Mond

 ist zunehmend bis 13. Dez 2016
 geht über sich bis 13. Dez 2016
 geht auf um 12:58 Uhr
 geht unter um 0:06 Uhr
 Tierkreiszeichen: Fische(weiblich),
ab 11:17 Uhr Widder


Haben Sie Fragen
oder Anregungen?
Schreiben Sie an
mondkalender@salzburg24.at


Es ist das nächste mal günstig für Sie........

...morgen.
Mondkalender für morgen

Horoskop
Ihr individuelles Horoskop

Kochen mit dem Mond

An diesen Tagen geht es in der Küche heiß her! Da kann es passieren, dass einiges anbrennt. Also, entweder man geht an diesen Tagen auf Nummer sicher und isst außer Haus oder lässt sich eine Pizza zustellen.

An diesem Tag gelingen diese Speisen besonders gut: Kurzgebratenes, Gegrilltes, Scharfes und Feuriges!

Kochen Sie mit:
KRÄUTER: Schnittlauch, Knoblauch, Estragon
GEWÜRZE: Curry, Cayennepfeffer, Chili
OBST: Stachelbeere, Rhabarber, Kiwi, rote Johannisbeere
GEMÜSE: Paprika, Radieschen, Chilischote, Meerrettich
SALAT: Rauke
SONSTIGES: Tabasco-Soße, Feta, Stilton (Käse)

Fitness

Trainieren Sie heute Augen, Kopf und Nase! Augengymnastik und Sehübungen tun Ihnen heute besonders gut. Atemübungen stärken Körper, Geist und Seele ebenso wie eine sanfte Kopfmassage.

Tagesbeschaffenheit

Widder ist ein Feuerzeichen und steht für Lebendigkeit, Enthusiasmus und Lebensfreude.
Besonders empfindsam sind jetzt Kopf, Gehirn, Augen und Nase.
Eiweiß wird vom Körper intensiver aufgenommen.
Die Sinnesorgane werden vermehrt beeinflusst.
In der Natur gibt es eine stärkere Wirkung auf Fruchtpflanzen und Fruchtgemüse.
Wärmetag - es herrscht eine warme Grundstimmung vor.

Lostag, Bauernregel

Kommt der Winter nicht vor Weihnacht, dann das Kind im Schnee erst nachher lacht!

Liebe, Beruf, Freizeit

Heute sind die Gemüter der Menschen angeheizt; Flirten steht auf dem Programm, Erotik ist gefragt; Bewerbungsgespräche durchführen; Werbung betreiben; sportliches Training hat Erfolg; einen Ausflug aufs Land machen;

Gesundheit

Der zunehmende Mond fördert den Aufbau und die Stärkung des Körpers; vitamin- und mineralstoffreiche Nahrung zuführen; Massagen zur Regeneration und Kräftigung; Salben und Medikamente wirken besser; Eiweiß wird optimal verwertet; Vorsicht bei Eiweißallergie! Gut helfen jetzt Augenbäder und Augenumschläge;

Impfungen, Operationen besonders an Kopf, Gehirn, Augen und Nase; schlechtere Wundheilung; Schädigendes wirkt stärker (Gifte, Alkohol, Allgergene); erhöhte Anfälligkeit für Kopfschmerzen; Vorbeugen durch Vermeidung von Stress und Genussmittel; auch viel klares Wasser trinken kann helfen;

Körperpflege

Aufbauende und straffende Maßnahmen für die Haut; eingewachsene Nägel korrigieren; schnellere Bräunung;

Intensivere Wärmeeinwirkung; Vorsicht beim Föhnen und bei Wärmebehandlungen!

Haushalt

Eiweißreiche Nahrung, Obst und Fruchtgemüse essen, das ist besonders wertvoll für den Körper; Früchte, Gemüse und Kartoffeln lagern und einmachen - optimaler Zeitpunkt; Einfrieren von Obst und Gemüse; Holz- und Parkettböden nur kehren; Räume ausgiebig lüften; Bettzeug kurz aus dem Fenster hängen; Umtopfen und Neueinsetzen von Zimmer- und Balkonpflanzen;

Garten und Landwirtschaft

Warme, milde Grundstimmung in der Natur; Säfte steigen auf, stärkere oberirdische Pflanzenentwicklung; alles säen und setzen, was nach oben wächst, besonders Fruchtpflanzen und Getreide (Glashaus); Hülsenfrüchte legen; optimal ist jetzt das Ernten, Lagern, Konservieren von Obst, Gemüse und von Getreide; Milchverarbeitung; Brennholz einlagern; Pflanzen um- und einsetzen;

Heilkräuter

Sammeln von Wurzeln (in der Dämmerung), Blättern (später Vormittag) und Blüten (bei Sonnenschein);
Sammeln von Kräutern gegen Kopfschmerzen (Melisse - Juni, Juli, August) und Augenleiden (Augentrost - Juni, Juli, August, September);